Gründer

1. Generation der Schmiede in Lorenzkirch, Johann Christian Kalix geboren 28.9.1790 in Altenau bei Fichtenberg, eröffnete  1817 eine Dorfschmiede als Huf – und Waffenschmied.
Im Jahr 1824 errichtete er das Wohnhaus mit integrierter Schmiedewerkstatt  in unmittelbarer Nähe der damaligen „Frankfurter Salzstraße“(Wallfahrts- und Handels-straße).  In der Folge wurde dieser Betrieb immer wieder vom Vater auf den Sohn übertragen.
Zu seiner Zeit wurde fast ausschließlich für die Landwirtschaft gearbeitet.